top of page
"Das Erstaunliche
ist, dass wir diese Bäume sehen und nicht viel mehr über sie staunen"

Ralph Waldo Emerson

WaldBaden
Eintauchen in den Wald

Waldbaden ist eine ganzheitliche Methode für Stressabbau, Entspannung und Gesundheitsförderung. Die Methode basiert auf dem japanischen Shinrin Yoku, übersetzt bedeutet das etwa "Waldbaden". Die heilsame Wirkung von Shinrin Yoku – Waldbaden ist mittlerweile durch zahlreiche medizinische Studien wissenschaftlich belegt.

Stresshormone im Körper werden verstärkt abgebaut, das Herz-Kreislaufsystem wird aktiviert und das Abwehrsystem des Körpers gestärkt.

 

Waldbaden hilft stressbedingten Erkrankungen vorzubeugen, aktiviert die Selbstheilungskräfte des Körpers und lässt uns einfach mal wieder ganz entspannt durchatmen. Und nebenbei ist  Waldbaden auch noch gesund für den Wald: Je mehr wir über den Wald wissen und verstehen, umso verantwortungsvoller können wir mit ihm umgehen.

Unsere Angebote

Für Gruppen

Wir bieten für interessierte Gruppen von Firmenmitarbeitern, therapeutischen Einrichtungen und Freizeiteinrichtungen geführtes Waldbaden im schönen Westallgäuer Wald an.

Dabei wird das klassische Waldbaden durch Atemübungen, Achtsamkeitstraining und leichte Körperübungen sinnvoll ergänzt. Bei den entspannten Waldspaziergängen wird die Technik des Waldbadens vermittelt, Achtsamkeit geschult und durch die verstärkte Wahrnehmung viel Neues über den Wald und seine Funktionen kennengelernt.

Veranstaltungen dauern in der Regel zwischen ein und vier Stunden.

 

Für Einzelpersonen

Wir bieten zu festen Terminen und über das ganze Jahr verteilt Waldbaden für alle Interessierten an.

 

 

Baum Himmel.jpg
IMG_8730.JPG
IMG_4142.JPG
bottom of page